CHACAFOOD VEGANE SUPERFOOD REZEPTE

Veganer Vollkorn Zitronenkuchen

Home » Rezepte » Veganer Vollkorn Zitronenkuchen

Veganer Vollkorn Zitronenkuchen Rezept

Kurzer Ausflug nach Italien gefällig? La Dolce Vita mit lange Stränden, gutem Essen und einem schönen Glas Wein? Oh ja, so ein kleiner Tagtraum ist wirklich toll. Ich möchte Dir heute ein Rezept an die Hand geben, das dich zumindest für ein paar Minuten in ein grandioses Urlaubsfeeling versetzt.

Veganer Vollkorn Zitronenkuchen - Rezept
Veganer Zitronenkuchen - Zitronenpresse

Vor allem Süditalien ist bekannt für die Desserts und leckeren Kuchen. Der traditionell italienische Zitronenkuchen wird selbstverständlich mit Eiern gebacken, aber ich verspreche Dir dass Du sie in meiner Version nicht vermissen wirst. Statt weißem Mehl verwende ich Vollkornmehl, um dem Kuchen eine extra Portion gesunde Ballaststoffe zu verpassen.

Veganer Zitornenkuchen gebacken in Kastenform
Veganer Zitronenkuchen - Saftige Konstistenz
Veganer Zitronen Kuchen in Scheiben angerichtet mit Glasur

Ich habe vor kurzem das VEGG EGG von Arche entdeckt und verwende es seitdem sehr gerne als Ei-Ersatz. Das ist allerdings kein Muss und der Kuchen wird auch ohne Ei sehr fluffig und einfach köstlich. Falls Du einmal keine frische Zitrone bei der Hand hast, tut es auch Bio-Zitronenschale aus dem Supermarkt. Vor allem bei Zitronen achte ich unbedingt auf Bio-Qualität, da sie direkt auf der Schale gespritzt werden.

Der Vegane Zitronen Kuchen ist:

  • Mild säuerlich
  • Fruchtig
  • Natürlich süß
  • Soft
  • Vegan
  • Einfach
  • Wirklich köstlich

Zutaten (1 Kastenform):

  • 2 Tassen Vollkornmehl (ich verwende Dinkelmehl)
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • ½ Tasse Rohr Rohrzucker
  • Schale einer Bio-Zitrone
  • ¼ Tasse Zitronensaft
  • ½ Tasse geschmacksneutrales Öl oder vegane Margarine
  • 1 Tasse Pflanzenmilch
  • 1 TL Bourbon Vanille gemahlen
  • 2 Portionen VEGG EGG (optional)

Glasur:

  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1 ½ TL Zitronensaft

ZUBEREITUNG

1. Backofen auf 175 Grad vorheizen und eine Springform mit Backpapier auslegen.

2. Für den Teig, Mehl, Backpulver, Bourbon Vanille, Zucker, Zitronenschale und Salz mischen. Unter Rühren den Zitronensaft, die Pflanzenmilch und das Öl (oder Margarine) dazugeben. Den Teig in die Springform gießen und etwa 35 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen prüfen, ob der Kuchen fertig ist. Falls noch etwas kleben bleibt, den Kuchen noch ein paar Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen.

3. Für die Glasur Puderzucker mit dem Zitronensaft mischen und den Kuchen damit glasieren. Kurz fest werden lassen und genießen!

„Kleiner Ausflug nach Italien gefällig? Dann schließe Deine Augen und genieße ein Stück dieses himmlischen Kuchens“

REZEPTE ZUBEREITUNG

Zubereitung:

15 Minuten

KOCHZEIT REZEPTE

KOCHZEIT:

35 Minuten

TOTAL REZEPTE

Gesamt:

50 Minuten

Veganer Vollkorn Zitronenkuchen mit Glasur
VOILÁGUTEN APPETIT

Home » Rezepte » Süsses »Zitronenkuchen

weitere Rezepte

vegane rohe Himbeer Chia Schnitten Rezept
vegane Vollkorn Zimtschnecken Rezept
Vegane Donuts und Himbeersauce

DEIN
FEEDBACK

Veganer Vollkorn Zitronenkuchen
bewertet 5 Sterne5
  • Deine Bewertung


Share deine Rezeptbilder mit uns #CHACAFOODS @CHACAFOODS

0

Start typing and press Enter to search