CHACAFOOD VEGANE SUPERFOOD REZEPTE

Veganer Schoko-Kirschkuchen

Home » Rezepte » Veganer Schoko-Kirschkuchen

Veganer Schoko-Kirschkuchen Rezept

v>

Schokolade und Kirschen, eine traumhafte Kombination. Oftmals ist es eine Herausforderung vegane Kuchen locker und gleichzeitig saftig hinzubekommen. Ich verspreche Dir, mit diesem Rezept wird es funktionieren und Deine Gäste (oder Du selbst) werden Dich lieben.

Veganer Schoko Kirsch Kuchen - Rezept
Veganer Schoko Kirsch Kuchen - Rezept

Der Kuchen ist unglaublich soft, nicht zu süß und trotzdem schokoladig. Wenn es noch mehr Schokolade sein soll, dann kannst Du den Kuchen jederzeit noch mit Kuvertüre überziehen. Ich habe es dieses Mal nicht gemacht und fand die Variante super lecker.

Veganer Schoko Kirsch Kuchen - Rezept

Die Kirschen sollten schön frisch und saftig sein. Dieses Jahr habe ich die Kirschen direkt vom Baum meiner Oma gepflückt, ein tolles Erlebnis. Ansonsten bekommt man auch am Markt eine sehr gute Qualität. Biologischer Anbau lohnt sich immer, oder möchtest Du Pestizide essen? Ansonsten tut es auch immer ein Glas Bio-Sauerkirschen.

Der Vegane Schoko Kirsch Kuchen ist:

  • schokoladig
  • fruchtig
  • natürlich süß
  • soft
  • Einfach

Zutaten (für 1 kleine Kuchenform 18cm Durchmesser):

  • 1 ½ Tassen helles Dinkelmehl (150g), gerne auch glutenfreies Mehl
  • 1/3 Tasse (27g) rohes Kakaopulver
  • 1/3 Tasse (23g) gemahlene Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • ¾ Tasse (59g) RohrRohrzucker
  • ½ Tasse (60g) Kokosnussöl (geschmolzen)
  • 1 TL Bourbon Vanille gemahlen oder Vanille Extrakt
  • 1 EL (15ml) Apfelessig
  • 550 Gramm frische Kirschen (entkernt)
  • 1 Tasse (150ml) Pflanzenmilch

ZUBEREITUNG

  1. Backofen auf 175 Grad vorheizen und eine kleine, runde Kuchenform mit Backpapier auslegen.
  2. Für den Teig, Mehl, Kakaopulver, Mandeln, Backpulver, Bourbon Vanille, Zucker und Salz mischen. Unter Rühren das geschmolzene Kokosnussöl, die Pflanzenmilch und den Apfelessig dazugeben. Die Kirschen unterheben und je nach Konsistenz etwas mehr Pflanzenmilch dazugeben. Der Teig sollte wie auf den Bildern eine flüssige Konsistenz haben. In den Ofen geben und 35 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen prüfen, ob der Kuchen fertig ist. Falls noch etwas kleben bleibt, den Kuchen noch ein paar Minuten backen.
  3. Herausnehmen, abkühlen lassen und genießen!

„Apfelessig im Kuchen? Keine Angst, er verdampft beim Backen und sorgt dafür, dass der Kuchen extra fluffig wird“

v>
REZEPTE ZUBEREITUNG

Zubereitung:

15 Minuten

KOCHZEIT REZEPTE

KOCHZEIT:

35 Minuten

TOTAL REZEPTE

Gesamt:

50 Minuten

Home » Rezepte » Süsses »Kirschkuchen

weitere Rezepte

Veganer Schokokuchen Konsistenz von Vorne
veganes Apfelkuchen Rezept
veganer Snickers Raw Cake Rezept

Kommentar(e)

DEIN
FEEDBACK

v>
Veganer Schoko Kirschkuchen
bewertet 4.7 Sterne4.7
  • Deine Bewertung


Share deine Rezeptbilder mit uns #CHACAFOODS @CHACAFOODS

0

Start typing and press Enter to search