CHACAFOOD VEGANE SUPERFOOD REZEPTE

Vegane Falafel Bowl mit Tahini Sauce

Home » Rezepte » Vegane Falafel Bowl mit Tahini Sauce

Vegane Falafel Bowl mit Tahini Sauce Rezept

Du magst Falafel? Dann kann ich Dir diese Bowl wärmstens empfehlen, denn sie schmeckt – gigantisch gut.

Falafel – hier stellt sich immer die Frage ob selber machen oder eine fertige Mischung kaufen. Ich sage euch ganz klar, selber machen, denn es ist so einfach. Die fertigen Packungen aus dem Supermarkt sind einfach nicht so lecker, da sie meist etwas trocken sind und die Gewürze nicht so intensiv sind. Mit einem kleinen Food Processor hast ist Deine Falafel Mischung innerhalb von 5 Minuten fertig gemischt – und 100% homemade.

vegane Falafel Bowl Rezept
vegane Falafel Bowl Rezept

Was kann besser sein als eine Bowl mit Falafel, frischen Tomaten, Salat, Petersilie und Hummus? Das Rezept ist eines meiner absoluten Favoriten und es dauert nicht länger als 30 Minuten. Die Vollkorn Pitas kaufe ich im Bio-Supermarkt und gebe zu, nicht alles ist 100% homemade, aber trotzdem verdammt lecker.

vegane Falafel Bowl Rezept
vegane Falafel Bowl Rezept

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du das Rezept ausprobierst und unten auf der Seite bewertest. Natürlich freue ich mich besonders über Kommentare, Bilder und Bewertungen unter dem tag #chacafoods instagram @chacafoods.

Cheers, Eure Caro

Die vegane Falafel Bowl ist:

  • Herzhaft
  • Gesund
  • Voller Gemüse
  • Zart
  • Sättigend
  • Einfach köstlich

Zutaten (2 Personen):

Für den Falafel:
* 1 1/2 Tassen (300 g) Kichererbsen aus dem Glas (abgetropft und gewaschen)
* 1/2 Tasse (30 g) frische Petersilie, grob gehakt
* 1/2 Tasse (80 g) Schalotten, grob gehackt
* 2 Knoblauchzehen
* 2 EL (12 g) Vollkornmehl (ich nehme Dinkel)
* 1 TL Salz
* 1 TL (7 g) Kreuzkümmel
* 1 Prise Kardamom
* 1 Prise Koriander
* optional: Cayenne Pfeffer für mehr Schärfe
* Bratöl für die Pfanne

Für den Petersilien-Salat
* 2 Tassen (120 g) frische Petersilie, fein geschnitten
* 1/2 Tasse (90 g) Kirschtomaten, halbiert
* 1/4 Tasse (40 g) rote Zwiebel, geschnitten
* 2 EL (30 ml) weißen Balsamico
* 1 EL Sesamöl
* 1 Prise Salz

Für die Tahini Sauce
* 1/2 Tasse (120 g) Tahini
* Eine gute Prise Salz
* Eine kleine Knoblauchzehe
* 1/4 Tasse (80 ml) warmes Wasser
* Einen Spritzer Zitrone (optional)

Zum Servieren:
* Hummus, frisch oder gekauft
* Pita Brot

ZUBEREITUNG

1. Für den Falafel-Teig alle Zutaten in einen Food Processor geben und so lange mixen, bis eine gleichmäßige Paste entsteht. Beiseitestellen.

2. Für den Petersilien-Salat alle Zutaten in einer großen Schüssel zusammen mischen und beiseitestellen. Eine große Pfanne mit etwas Bratöl erhitzen. Den Falafelteig mit einem Esslöffel zu gleichmäßigen, etwa 15g schweren Falafeltalern formen, in die Pfanne geben und auf jeder Seite circa die Minuten anbraten.

3. Den Petersilien-Salat auf 2 Schüsseln aufteilen und die Falafeltaler dazugeben. Hummus in der Mitte anrichten und warmes Pita dazugeben. Mit Tahini Sauce betreufeln und genießen!

„Falafel mal anders in einer Bowl – ich kann dir versprechen, dass dieses Rezept einen extremen Suchtfaktor hat“

REZEPTE ZUBEREITUNG

Zubereitung:

20 Minuten

KOCHZEIT REZEPTE

KOCHZEIT:

10 Minuten

TOTAL REZEPTE

Gesamt:

30 Minuten

vegane Falafel Bowl Rezept
VOILÁGUTEN APPETIT

Home » Rezepte » Hauptspeise »Falafel

weitere Rezepte

vegane Spaghetti Bolognese Rezept
Veganes Pulled Pork Soja Sandwich Rezept
Süsskartoffeln Quinoa Tabouleh Rezept

Kommentar(e)

DEIN
FEEDBACK

Vegane Falafel Bowl mit Tahini Sauce
bewertet 5 Sterne5
  • Deine Bewertung


Share deine Rezeptbilder mit uns #CHACAFOODS @CHACAFOODS

0

Start typing and press Enter to search