CHACAFOOD VEGANE SUPERFOOD REZEPTE

Vegane Burger Brötchen

Home » Rezepte » Burger Brötchen (Buns)

Vegane Burger Brötchen Rezept

Burger sind ja wirklich unglaublich lecker und es vergeht kaum eine Woche in der keiner auf meinen Tisch kommt. Allerdings ist es ja immer so eine Sache mit den Burger Brötchen. Im Bio-Supermarkt gibt es gute Alternativen, aber sie sind teuer und meist auch sehr trocken. Deshalb teile ich heute mein geniales, veganes Burger Rezept mit Dir – und das schöne ist, dass es einfach immer gelingt!

Vegane Burger Brötchen Rezept
Vegane Burger Brötchen Rezept

Aber das dauert ja alles so lange (seufts!). Das ist genau genommen richtig, aber ich mache die Buns immer am Wochenende (oder wenn ich sonst ein bisschen mehr Zeit habe) und gefriere die übrig gebliebenen ein. So kann ich auch unter der Woche problemlos und schnell welche auftauen, ohne dass ich stundenlang in der Küche stehen muss.

Beim Mehl nehme ich meistens klassisches Weizenmehl. Hier kannst Du aber nach Lust und Laune variieren. Es geht auch Dinkelmehl, oder 50% helles Mehl und 50% Vollkornmehl. Wenn Du eine Gluten-Unverträglichkeit hast, dann verwende gerne eine glutenfreie Mehlmischung. Probiere es aus, ich freue mich auf Feedback.

Vegane Burger Brötchen auf Backblech mit Mehl

Die veganen Burger Buns sind:

  • Soft
  • Fluffig
  • Leicht süsslich
  • Superlecker
  • Ideal zum einfrieren

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du das Rezept ausprobierst und unten auf der Seite bewertest. Natürlich freue ich mich besonders über Kommentare, Bilder und Bewertungen unter dem tag #chacafoods.

Cheers, Eure Caro

Zutaten 12 Burger Buns:

  • 2 Packungen Trockenhefe
  • 1 EL Rohrzucker
  • 250ml lauwarmes Wasser
  • 330ml Hafermilch, lauwarm
  • 2 EL Olivenöl oder ein anderes geschmacksneutrales Öl
  • 2 TL Meersalz
  • 750g Weizenmehl Typ 550 oder feines Dinkelmehl
  • schwarzen Sesam zu betreuen

ZUBEREITUNG

1. Trockenhefe mit Zucker und Wasser verrühren und 3-5 Minuten ruhen lassen. Mehl in eine Rührschüssel geben, Hafermilch, Sonnenblumenöl und Salz dazugeben. Kurz vermengen und langsam die flüssige Hefe dazugeben. Mit einem Knethaken zu einem glatten Teig verrühren und zugedeckt etwa 1,5 Stunden gehen lassen.

2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Der Teig müsste nun schön aufgegangen sein. Aus der Schüssel auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, kneten und zu einer Rolle formen. Mit einem Teigportionierer in 12 gleiche Teile portionieren. Die Teiglinge rund formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit etwas Wasser einstreichen und mit schwarzem Sesam betreuen. Ab in den Ofen bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen.

„Die Burger Buns sind einfach perfekt und werden Deine Gäste mit Sicherheit überzeugen“

REZEPTE ZUBEREITUNG

Zubereitung:

20 Minuten

KOCHZEIT REZEPTE

GEHZEIT:

90 Minuten

TOTAL REZEPTE

Gesamt:

110 Minuten

Home » Rezepte » Basics – How to »vegane Burger Buns

weitere Rezepte

Veganes Pulled Pork Soja Sandwich Rezept
Veganer Kirchererbsen Burger - Seitenansicht
vegane Falafel Bowl Rezept

Kommentar(e)

DEIN
FEEDBACK

Vegane Burger Brötchen
bewertet 4.9 Sterne4.9
  • Deine Bewertung


Share deine Rezeptbilder mit uns #CHACAFOODS @CHACAFOODS

0

Start typing and press Enter to search