CHACAFOOD VEGANE SUPERFOOD REZEPTE

Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu

Home » Rezepte » Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu

Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu Rezept

Bist Du auch so ein großer Fan von Thai Food? Ich liebe es! Allerdings mag ich auch ein wenig Abwechslung und da bin ich über diese tolle Idee gestolpert. Mandelbutter Tofu, das klingt schon zu lecker um wahr zu sein. Gepaart mit frischem Gemüse, Kräutern und leckeren Glasnudeln. Ich bin mir sicher, Du kannst es kaum erwarten, dieses Gericht auszuprobieren.

Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu Rezept
Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu Rezept

Das Besondere an diesem Rezept ist tatsächlich der Mandelbutter Tofu. Die Marinade aus Sesamöl, Mandelbutter, Tamari und scharfem Chili umhüllt diese Köstlichkeit. Knusprig gebraten passen sie einfach perfekt zu dem frischen Gemüse mit kräftig, asiatischem Dressing.

Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu Rezept
Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu Rezept

Ich arbeite bei diesem Rezept mit Reisnudeln, es eignen sich aber auch alle anderen asiatischen Nudel Varianten. Kleiner Tipp: Nudeln nach der Kochzeit immer kalt abschrecken, ansonsten kleben sie schnell zusammen und sehen nicht mehr schön aus.

Die Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu ist:

  • Vegan
  • Schnell zubereitet
  • Mild süßsauer
  • Knusprig
  • Glutenfrei

Zutaten (2 Portionen):

TOFU

  • 1 Packung (200-250g) Tofu
  • 3 EL (45ml) Sesamöl
  • 2 EL (32g) Mandelbutter oder eine andere Nussbutter
  • 1 EL (15ml) Tamari oder eine andere glutenfreie Sojasauce
  • 1 EL (15ml) Limettensaft
  • 1 EL (15ml) Ahornsirup
  • 1 Birdeye Chili, zerdrückt oder ¼ TL Chiliflocken
  • 3 EL (21g) Speisestärke

SALAT

  • 2 Bündel (ca. 140g) Reisnudeln
  • 2 Tassen (250g) Karotten, sehr fein geschnitten
  • 1 Tasse (100g) Salatgurke, sehr fein geschnitten
  • ½ Tasse (75g) rote Paprika, sehr fein geschnitten
  • 1 Tasse (175g) Brokkoli, gedünstet
  • ½ Tasse (30g) frischen Koriander oder Basilikum

DRESSING

  • 2 Knoblauchzehen, gehackt (1 EL oder 6g)
  • 1 Birdeye Chili, zerdrückt oder ¼ TL Chiliflocken
  • 1 EL (15ml) Ahornsirup
  • 2 EL (30ml) Tamari
  • 1 EL (15ml) Limettensaft
  • 2 EL (30ml) Reisweinessig von Arche (bei Amazon kaufen)
  • 1 EL (15ml) Sesamöl

ZUBEREITUNG

  1. Tofu in Papier-Haushaltstücher (Küchenrolle) einwickeln, mit einer Pfanne oder einem anderen schweren Gegenstand beschweren und etwa 10 Minuten trockentupfen.
  2. Für die Tofu Marinade in einer mittelgroßen Schüssel 1 EL Sesamöl, Mandelbutter, Tamari, Limettensaft, Ahornsirup und Chili gut verrühren, abschmecken und beiseitestellen.
  3. Die Reisnudeln nach Verpackungsanleitung kochen. Kalt abschrecken und beiseitestellen.
  4. Gemüse schneiden, Brokkoli dünsten oder im Dampfgarer zubereiten und beiseitestellen.
  5. Für das Salatdressing alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Beiseitestellen.
  6. Für den Tofu eine große Pfanne erhitzen und den Tofu in kleine Quadrate schneiden. In Speisestärke wälzen und etwa 5 Minuten in der Pfanne mit 2 EL Sesamöl auf allen Seiten knusprig braun anbraten.
  7. Die Tofu Marinade dazugeben und weitere 3-4 Minuten knusprig braten. Beiseitestellen.
  8. Zum Servieren zwei Teller bereitstellen, zuerst die Nudeln und das Gemüse hineingeben. Das Dressing darüber geben, dann den Tofu. Nach Belieben mit Sesamkörnern und frischem Koriander oder Basilikum bestreuen und Genießen!

„Mandelbutter Tofu – einfach himmlisch“

REZEPTE ZUBEREITUNG

Zubereitung:

20 Minuten

KOCHZEIT REZEPTE

KOCHZEIT:

10 Minuten

TOTAL REZEPTE

Gesamt:

30 Minuten

Home » Rezepte » Hauptgerichte »Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu

weitere Rezepte

Süßkartoffel Kichererbsen Salat Rezept
Thai Salat mit cremigen Superfood Dressing Rezept
Veganes Kichererbsen Curry angerichtet in weißen Schalen

DEIN
FEEDBACK

Thai Nudel Bowl mit Mandel Butter Tofu
bewertet 5 Sterne5
  • Deine Bewertung


Share deine Rezeptbilder mit uns #CHACAFOODS @CHACAFOODS

0

Start typing and press Enter to search