CHACAFOOD VEGANE SUPERFOOD REZEPTE

Veganer „Tex Mex“ Protein Burger

Home » Rezepte » Veganer „Tex Mex“ Protein Burger

Veganer „Tex Mex“ Burger Rezept

v>

Nicht ohne mein Superfood! Aber sicher doch nicht in einem Burger oder? Aber klar doch, denn ich kann tatsächlich nicht mehr ohne. Noch dazu schmeckt dieser Protein Burger auch noch verdammt lecker, macht satt und glücklich.

Ein Burger vollgepackt mit hochwertigen pflanzlichen Proteinen, das heißt Schlemmen ohne schlechtes Gewissen. Die Basis für das Patty bilden Bohnen, dazu kommt geschroteter Leinsamen, Mandeln und eine Unmenge an tollen Gewürzen, die an den letzten Urlaub in Mexiko erinnern. Abgerundet wird dieses geschmackliche Highlight mit würzigen Saucen und einer unglaublich leckeren Guacamole.

veganer Tex Mex Burger Rezept
veganer Tex Mex Burger Rezept

Avocados liefern viele gesunde, ungesättigte Fette und bieten eine perfekte Grundlage um etwas Superfood darin zu „verstecken“. Besonders gut dazu passt MUSCLE POWER, das pflanzliche Proteinpulver mit Erbsenprotein, Reisprotein und Maca. Die leicht sandige Konsistenz der Proteinpulver verschmilzt mit der Cremigkeit der Avocado und gibt der Guacamole einen extra Nährstoffboost an wertvollen Aminosäuren, wie Arginin und Lysin. Mehr Infos dazu findest Du im Lexikon.

veganer Tex Mex Burger Rezept
veganer Tex Mex Burger Rezept

Endlich ein Burger (selbstgemachtes Burger-Bun-Rezept) der gut schmeckt und Deinen Körper mit wertvollen Proteinen versorgt. Falls Du einmal keine Lust auf Burger Bun hast, dann schmeckt das Patty auch wunderbar mit einem tollen gemischten Salat.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du das Rezept ausprobierst und unten auf der Seite bewertest. Natürlich freue ich mich besonders über Kommentare, Bilder und Bewertungen unter dem tag #chacafoods.

Der vegane „TEX MEX“ Protein Burger ist:

  • Voll gesunder ProteineMexikanisch
  • Knusprig
  • Einfach
  • Wirklich köstlich

Zutaten (3-4 Burger):

Für die Patties:

* 1 EL Kokosnussöl
* 1 rote Zwiebel, fein geschnitten
* 1 Dose (400g) Kidneybohnen
* 1 Tasse (130g) Mandeln
* ½ Tasse (45g) Haferflocken
* 2 TL Zwiebelpulver
* 2 TL Knoblauchpulver
* 2 TL geräuchertes Paprikapulver
* 2 TL Kreuzkümmel
* 1 TL Gemüsebrühe
* 1/3 Tasse (80g) Pflanzenmilch
* 3 TL gemahlener Leinsamen*

Für die süße Chili-Sauce:

– 2 TL Chilipaste
– 2 EL Tomatenmark
– 2 TL Ahornsirup
– 1 TL Zwiebelpulver
– 1 TL Knoblauchpulver
– ½ TL Salz

Für die Guacamole:

* 1 reife Avocado
* 1 Tomate, fein gewürfelt
* 1 kleine rote Zwiebel
* 1 Limette
* 2 EL CHACA MUSCLE POWER
* 1 Prise Chili
* Salz und Pfeffer nach Belieben

Zum Servieren:

* Maischips
* 3-4 Burger Buns
* Salatblätter
* Zwiebel, in feine Ringe geschnitten
* Tomate, in feine Ringe geschnitten

ZUBEREITUNG

  1. Für die Patties zunächst die Zwiebel auf mittlerer Hitze in etwas Kokosnussöl anschwitzen, bis diese leicht karamellisiert sind. Die Kidneybohnen in einem Mixer zusammen mit den Mandeln, Haferflocken, Gewürzen, Pflanzenmilch und Leinsamen zu einen festen Teig verarbeiten. Am besten eignet sich hierzu ein Hochleistungsmixer. In den Kühlschrank stellen und mindestens 3 Stunden ziehen lassen (gerne auch über Nach).
  2. Ofen auf 170 Grad vorheizen und den Teig für die Patties aus dem Kühlschrank nehmen. Mit der Hand Patties formen (ca. 120g) und auf beiden Seiten mit mittlerer bis starker Hitze 3-4 Minuten auf jeder Seite anbraten. Anschliessend auf ein Backblech geben und im Ofen weitere 15-20 Minuten weitergaren lassen.
  3. Für die Süße-Chili Sauce alle Zutaten in einem Mixer zu einer feinen Sauce verarbeiten. Beiseitestellen.
  4. Für die Guacamole die Avocado halbieren, das Fruchtfleisch in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Alle weiteren Zutaten unterrühren.
  5. Die Burger Buns aufschneiden, mit Sauce bestreichen, Pattie hineingeben und mit den gewünschten Saucen und Beilagen garnieren. Genießen!

„Satt, glücklich, gesund – so wirst Du Dich fühlen nachdem Du diesen feinen Burger gegessen hast.“

v>
REZEPTE ZUBEREITUNG

Zubereitung:

15 Minuten

KOCHZEIT REZEPTE

KOCHZEIT:

75 Minuten

TOTAL REZEPTE

Gesamt:

90 Minuten
RUHEZEIT 180 Minuten

Home » Rezepte » Hauptspeise »Tex Mex Burger

weitere Rezepte

Veganes Pulled Pork Soja Sandwich Rezept
Veganer Kirchererbsen Burger - Seitenansicht
vegane Falafel Bowl Rezept

Kommentar(e)

DEIN
FEEDBACK

v>
Veganer Tex Mex Protein Burger Rezept
bewertet 5 Sterne5
  • Deine Bewertung


Share deine Rezeptbilder mit uns #CHACAFOODS @CHACAFOODS

0

Start typing and press Enter to search