CHACAFOOD VEGANE SUPERFOOD REZEPTE

Rohe vegane Brombeerschnitten

Home » Rezepte » Rohe vegane Brombeerschnitten

Rohe vegane Brombeer Kokosnuss Schnitten

Kuchenschnitten ohne Butter, Mehl, raffinierten Zucker? Ja, genau. Dazu sind sie auch noch roh, also nicht gebacken, paleo, vegan, glutenfrei und unglaublich lecker.

Vegane Brombeerschnitten - Cashew- Kokosmasse
Vegane Brombeerschnitten - Reife Brombeeren

Ich wollte etwas Besonderes machen zum Geburtstag meines Bruders. Gesund soll es sein, etwas fürs Auge und dazu erfrischend bei Temperaturen über 30 Grad. Es ist gerade Brombeeren Saison, was bietet sich da besser an, als rohe Brombeer-Schnitten. Nach einigen rohen Kuchen die ich bisher gemacht habe, bin ich momentan schon gut in Übung mit der Herstellung. Aber auch für alle die sich das erste Mal heranwagen, kein Problem. Du wirst den Dreh schnell raushaben und der Star der nächsten Party sein.

Vegane rohe Brombeer Schnitten
Vegane rohe Brombeer Schnitten - Konsistenz

Neben der tollen Optik haben die rohen Schnitten noch viel mehr zu bieten, denn sie sind voller gesunder Inhaltsstoffe. Brombeeren haben einen hohen Gehalt an Vitamin C, Kalium, Eisen, Calcium und Ballaststoffen. Cashewnüsse sind im Vergleich zu anderen Nüssen relativ fettarm. Erfreulicherweise bestehen sie aber zu 20% aus wertvollem Eiweiß und enthalten viele wichtige B-Vitamine.

Die veganen Brombeeren Schnitten sind:

  • Fruchtig
  • Angenehm süss
  • Cremig
  • Superlecker
  • Schnell gemacht

Zutaten (12 Schnitten):

Für den Boden:

– 1 Tasse Datteln (ich nehme Medjool, entkernt)
– 1 Tasse Cashewkerne
– 3 EL Kokosnussöl
– ¼ Tasse ungesüßte Kokosnussflocken

Für die mittlere Schicht:

– 1 Tasse Cashewkerne
– 1/3 Tasse Kokosnussmilch
– ½ Tasse ungesüßte Kokosnussflocken
– ¼ Tasse Reissirup

Für die oberste Schicht:

– 180 g frische Bio-Brombeeren
– 2 TL Reissirup
– ½ Tasse Kokosnussmilch
– ½ Tasse ungesüßte Kokosnussflocken

ZUBEREITUNG

1. Als Vorbereitung eine Springform mit Backpapier auslegen.
Für die unterste Schicht alle Inhaltsstoffe in einen Food Processor geben und mixen bis die Masse schön gleichmäßig und cremig ist. Falls die Datteln zu wenig natürlichen Wassergehalt haben, während des Mix-Prozesses ein wenig Wasser dazu geben. Sobald die Masse cremig und klebrig genug ist, in die Springform füllen und andrücken bis der Boden vollständig bedeckt ist. Der Boden sollte gleichmäßig hoch und fest sein. In den Gefrierschrank geben und für die nächste Schicht den Mixer reinigen.

2. Für die mittlere Schicht alle Zutaten in den Mixer geben und mixen bis alle die Maße super cremig und gleichmäßig ist. Die Springform aus der Gefriertruhe holen und auf den Boden gießen. Noch einmal in den Gefrierschrank geben und den Mixer für die dritte Schicht reinigen.

3. Für die dritte und oberste Schicht alle Zutaten in den Mixer geben und alle Zutaten für die oberste Schicht mixen, bis die Maße schön gleichmäßig und cremig ist. Die Springform ein letztes Mal aus dem Gefrierschrank holen und die cremige Maße darauf gießen. Noch einmal für 2 Stunden in den Gefrierschrank geben und vor dem Servieren in Stücke schneiden.

„Die veganen Brombeerschnitten sind einfach perfekt für Geburtstage – lecker und voller guter Inhaltsstoffe“

REZEPTE ZUBEREITUNG

Zubereitung:

45 Minuten

KOCHZEIT REZEPTE

KOCHZEIT:

0 Minuten

TOTAL REZEPTE

Gesamt:

45 Minuten

Vegane rohe Brombeer Schnitten auf Teller angerichtet
VOILÁGUTEN APPETIT

Home » Rezepte » Süsses »Brombeer Schnitten

weitere Rezepte

veganer Snickers Raw Cake Rezept
vegane Vollkorn Zimtschnecken Rezept
Vegane Schokomuffins in Backpapier

DEIN
FEEDBACK

Rohe vegane Brombeer Schnitten
bewertet 5 Sterne5
  • Deine Bewertung


Share deine Rezeptbilder mit uns #CHACAFOODS @CHACAFOODS

0

Start typing and press Enter to search