CHACAFOOD VEGANE SUPERFOOD REZEPTE

einfaches veganes Naan Brot

Home » Rezepte » einfaches veganes Naan Brot

einfaches veganes Naan Rezept

Ach wie schön waren die Zeiten, als ich noch nicht wusste wie lecker selbst gebackenes Naan Brot ist. Warum? Das war jetzt natürlich ironisch gemeint, denn dieses Brot ist unfassbar lecker und macht definitiv süchtig.

einfaches Naan Brot selbst gemacht Rezept
einfaches Naan Brot selbst gemacht Rezept

Die Zubereitung ist einfach und Du brauchst nicht viel außer etwas Geduld, ein paar Zutaten und eine Pfanne. Besonders lecker schmeckt das Naan zu indischen Gerichten, wie dem 1-Topf Linsen Dal, Süßkartoffel Curry, Kichererbsen Curry oder zu diversen anderen Hauptgerichten. Experimentiere einfach und habe Spaß.

einfaches Naan Brot selbst gemacht Rezept
einfaches Naan Brot selbst gemacht Rezept

Du weißt, dass ich eine große Liebhaberin von glutenfreien Backwaren bin. Allerdings habe ich dieses Rezept bisher nur mit hellem Dinkelmehl, gemischt mit einem kleinen Teil Emmer Mehl ausprobiert. Es funktioniert auf jeden Fall super mit allen Weizen- und Dinkelmehlen. Hast Du vor, das Rezept mit glutenfreiem Mehl zu backen? Dann kommentiere gerne ganz unten und teile mir Deine Erfahrungen mit.

Das einfache vegane Naan ist:

  • Einfach herzustellen
  • Fluffig
  • Herzhaft
  • Soft und knusprig zugleich
  • Unglaublich lecker

Zutaten (6 Portionen ):

reicht als Beilage für 2-3 Personen

Naan:

  • ¾ Tasse (180ml) warmes Wasser
  • 1 TL Hefe, ich verwende Trockenhefe
  • 1 TL Rohrzucker
  • 2 Tassen (250) helles Dinkelmehl (ich verwende 200g Dinkelmehl und 50g Emmermehl)
  • 1 TL Meersalz
  • ¾ TL Backpulver, ich verwende Weinstein Backpulver
  • 2 TL (30ml) Olivenöl + optional: Mehr zum Herausbacken

Zum Servieren:

  • 2 EL vegane Butter
  • Meersalz
  • Knoblauchzehen, sehr fein gehackt oder gepresst mit einer Knoblauchpresse
  • Frischen Koriander

Hilfreiche Utensilien:

ZUBEREITUNG

  1. Warmes Wasser und Hefe in eine große Schüssel geben. Kurz umrühren damit die Hefe aktiviert wird. Mehl, Salz, Olivenöl und Backpulver dazugeben und mit einer Gabel oder mit der Hand zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten. Sollte der Teig zu feucht sein, etwas mehr Mehl dazugeben. Sollte er zu trocken sein, etwas mehr warmes Wasser da zugießen.
  2. Auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und etwa 5 Minuten kneten, bis ein gleichmäßiger, loser Ball entstanden ist. Zurück in die Schüssel geben.
  3. Mit einem Küchentuch abdecken und mindestens 2 Stunden, gerne bis zu 4 Stunden gehen lassen. Am besten geht der Teig an einem warmen Ort ohne Zugluft.
  4. Nach Ablauf der Gehzeit, Teig wieder auf die bemehlte Arbeitsoberfläche geben und für weitere 30 Minuten kneten. Etwas Mehl hinzugeben, falls der Teig zu weich ist. In 6 gleichmäßige Portionen aufteilen und zu kleinen Bällen formen. Mit einem Küchentuch abdecken.
  5. In der Zwischenzeit die gewünschten Toppings bereitstellen (Vegane Butter, Meersalz, Knoblauch, frischen Koriander)
  6. Pfanne auf mittlere Hitze aufheizen. Einen Teigball nehmen und mit einem Teigroller oder mit der Hand zu einem flachen Fladen ausrollen. In die heiße Pfanne geben und etwa 1-2 Minuten auf einer Seite backen. Fall gewünscht jetzt mit Knoblauch und Koriander betreuen und dann wenden. TIPP: Den Fladen auf beiden Seiten mit Wasser einstreichen, damit er nicht in der Pfanne kleben bleibt. Ich habe eine kleine Schüssel mit Wasser und einem Silikonpinsel neben dem Herd stehen und streiche die Fladen damit ein.
  7. Das Naan ist fertig wenn beide Seiten Blasen gebildet haben und leicht braun sind. Vorsicht mit der Hitze, denn das Brot sollte nicht verbrennen (außerdem ist es dann nicht mehr so fluffig).
  8. Alle Naan Brote backen und zum Schluss mit veganer Butter einstreichen. Je nach Belieben mit Meersalz und weiterem Koriander bestreuen. Genießen! Am besten frisch, ansonsten hält das Naan abgedeckt bei Raumtemperatur etwa 2 Tage. Gerne einfrieren und im Toaster oder Dampfgarer nach Bedarf frisch aufbacken.

„Naan ist lecker und schnell gemacht. Die perfekte Beilage.“

REZEPTE ZUBEREITUNG

Zubereitung:

150 Minuten

KOCHZEIT REZEPTE

KOCHZEIT:

10 Minuten

TOTAL REZEPTE

Gesamt:

160 Minuten

Home » Rezepte » Basic – How To »einfaches veganes Naan Brot

weitere Rezepte

1 Topf Linsen Dal Rezept
Chimichurri Superfood Sauce Rezept
orientalische Protein Bohnencreme Rezept

Kommentar(e)

DEIN
FEEDBACK

Einfaches veganes Naan Brot Rezept
bewertet 5 Sterne5
  • Deine Bewertung


Share deine Rezeptbilder mit uns #CHACAFOODS @CHACAFOODS

0

Start typing and press Enter to search