ERBSENPROTEIN

Pisum Sativum

Home » Lexikon » ERBSENPROTEIN

BIO ERBSENPROTEIN

Proteine aus Erbsen, warum das denn? Diese Frage stellen sich jetzt wahrscheinlich vor allem viele Nicht-Sportler unter uns, denn die meisten Sportler kennen die Vorteile von hochwertigem Protein sehr genau. Wenn doch das klassische Whey Protein immer noch sehr verbreitet ist. Doch vor allem für die „Normalos“ unter uns ist Erbsen Protein ein wahres Superfood. Warum? Das habe ich für Dich herausgefunden.

Was ist Erbsen Proteinpulver?

Das Superfood ist ein veganes Protein auf Pflanzenbasis und wird aus gelben Erbsen gewonnen. Es hat eine hervorragende biologische Wertigkeit, da es einen Proteingehalt von rund 85% aufweist und ein sehr gutes Aminosäurenprofil mit essentiellen und nicht-essentiellen Fettsäuren enthält. Dabei stammt das Protein nicht aus den meist bekannten grünen Erbsen, sondern aus den gelben Schälerbsen. Das Power Gemüse wächst meist in Kanada und China. Die kleinen Schönheiten werden geerntet, gereinigt und zu feinem Mehl gemahlen. Dieses wird in Wasser aufgelöst und das freigesetzte vegane Protein in einem speziellen Verfahren extrahiert. Am Ende entsteht ganz ohne den Einsatz von Chemie ein unglaublich hochwertiges Eiweißpulver, das Du einfach in Deine tägliche Ernährung integrieren kannst. Erbsen Proteinpulver oder auch Erbsen Protein Isolat.

Erbsen Proteinpulver Erfahrungen

Das Erbsenproteinisolat Pulver hat einen Proteingehalt von etwa 85% und ein sehr gutes Aminosäurenprofil aus essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren. Ein besonders hoher Anteil der Aminosäuren Arginin und Lysin wertet das vegane Erbsenprotein Isolat zusätzlich auf. Im Gegensatz zu Whey Protein, das aus tierischem Eiweiß besteht, ist Erbsen Protein eine perfekte Alternative für Veganer.

Erbsen Protein für starke Nerven

Der besondere hohe Anteil der Aminosäuren Arginin und Lysin kann vor allem bei sehr aktiven Menschen Stress senkend und gleichzeitig leistungssteigernd wirken. Dabei ist Arginin für den Menschen eine so genannte semi-essentielle Aminosäure, die der Organismus zwar selber herstellen kann, allerdings nicht in ausreichenden Mengen. In Zeiten von erhöhter Anspannung, sowie physischer und psychischer Stressbelastung nimmt Arginin im Körper ab und muss zum Beispiel durch Nahrung zugeführt werden. Veganes Protein ist also nicht nur für die Muskeln unverzichtbar, sondern auch für unsere Stressresistenz.

Erbsen Protein für starke Muskeln und Fettverbrennung

Studien zeigen, dass Arginin die sportliche Leistungsfähigkeit um bis zu zwanzig Prozent erhöhen kann. Verantwortlich hierfür sind beispielsweise die Wachstumshormone Prolaktin und Glukagon, dessen Freisetzung durch die Aminosäure gefördert wird. Der Muskelaufbau kann somit unterstützt und die Fettverbrennung angeregt werden. Perfekt für Menschen die Masse aufbauen und gleichzeitig Fett abbauen möchten. Ein weiterer positiver Aspekt ist die Erhöhung des Stickstoffmonoxid-Anteils im Körper. Dies führt zu einer Entspannung der Blutgefäße und damit einer besseren Durchblutung. Warum also tierisches Whey Protein wenn es doch auch rein pflanzlich geht?

  • Nährwerttabelle - NutritionNährwerttabelle - Nutrition

    Nährwerttabelle Erbsenprotein - öffnen -

    Nährwerttabelle - NutritionNährwerttabelle - Nutrition

    Nährwerttabelle  je 100g

     
    Energie380kcal
    Fett5,4g
    davon gesättigte1,1g
    Kohlenhydrate4,8g
    davon Zucker0,0g
    Ballaststoffe0,1g
    Eiweiß78g
    Natrium1,2g
    Salz3,0g
CHACAFOOD REZEPTE | RECIPES

ERBSEN PROTEIN REZEPTE

Bio Erbsenproteinpulver, Hanfproteinpulver haben einen neutralen Geschmack und eignet sich hervorragend für alle Arten von Protein Shakes und Snacks. Hier geht es zu den Rezepten.

Erbsenprotein fördert Muskelaufbau und Regeneration

Körperliches Training oder auch intensive Alltagsarbeit strapaziert unsere Muskeln und zwingt unseren Körper, Aminosäuren aus der über die Nahrung aufgenommenen Proteine zu gewinnen. Diese benötigt unser Organismus für die Regeneration. Pflanzliches Protein aus liefert uns hochqualitative Aminosäuren, die diesen Prozess unterstützen.
Hierbei unterscheidet man zwischen essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren. Neun davon sind essentiell, das heißt sie können von unserem Organismus nicht selbst gebildet werden. Die weiteren elf sind nicht essentiell. Die drei Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin haben aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften einen eigenen Namen bekommen: Aminosäuren BCAA, was die Abkürzung für Branched Chain Amino Acids ist (auf Deutsch: verzweigkettige Aminosäuren).

Doch was macht diese Aminosäuren so besonders? Aminosäuren BCAA haben den großen Vorteil, dass sie keinen Umweg über die Leber machen und direkt in den Blutkreislauf gebracht werden. Deshalb stehen sie den Muskeln viel schneller zur Verfügung und dienen dem Körper zur kurzfristigen Energieversorgung. Der Anteil an essentiellen Aminosäuren in der Nahrung sollte dementsprechend hoch sein. Na, hast Du jetzt Lust bekommen auf einen Protein Shake?

Erbsen Protein – eine wichtige Eisenquelle

Hättest Du gedacht, dass schon eine Portion Erbsen Protein im Gegensatz zu Whey Protein (circa 20 – 25 Gramm) pro Tag bereits 30 Prozent des Eisenbedarfs einer Frau deckt? Diese liegt nach der Deutschen Gesellschaft für Ernährung bei 15 Gramm, für einen Mann bei 12 Gramm. Eisen ist vor allem wichtig für den Sauerstofftransport im Blut und ist bei einer Vielzahl an chemischen Reaktionen beteiligt. Vor allem Schwangere oder menstruierende Frauen sollten auf eine ausreichende Zufuhr von Eisen achten. Erbsen Protein hat eine hervorragende biologische Wertigkeit und lässt sich super einfach in die tägliche Ernährung integrieren.
Laut Expertenmeinungen kann die Resorption von pflanzlichen Eisen (nicht-hämisch, dreiwertig) durch die Einnahme eines Vitamin C haltigen Lebensmittel erhöht werden. Hierzu zählen zum Beispiel Orangensaft, Zitronensaft, Blumenkohl oder frischer Salat. Hingegen solltest Du während der Aufnahme von Pflanzenprotein auf calciumreiche Lebensmittel, Schwarztee und Kaffee verzichten. Ich habe Dir einen Superfood Protein Shake zusammengestellt, der reich an Vitamin C ist und somit die Aufnahme von Eisen perfekt fördert.

Erbsenprotein kaufen

Das vegane Protein Isolat Pulver kannst Du in vielen Supermärkten und Onlineshops erwerben. Es ist sinnvoll, auf einen nachhaltigen biologischen Anbau und eine Bio-Zertifizierung zu achten. Im Gegensatz zu Whey Protein, ist Erbsenprotein zu 100% vegan. Weitere vegane Proteine sind beispielsweise Reisprotein und Hanfprotein.

SUPERFOOD LEXIKON FAZIT

FAZIT

    1) Erbsenprotein weist einen Proteingehalt von satten 85% auf
    2) Die Aminosäuren Arginin und Lysin wirken stress-senkend und gleichzeitig leistungssteigernd
    3) Erbsenprotein unterstützt das Muskelwachstum und regt gleichzeitig die Fettverbrennung an
    4) Erbsenprotein enthält die besonderen Aminosäuren BCAA, die dem Körper besonders schnell zur Verfügung stehen
0

Start typing and press Enter to search