ALFALFA

Medicago Sativa

Home » Lexikon » ALFALFA

BIO ALFALFA

Alfalfa. Ein Name der nicht unbedingt leicht über die Lippen geht. Dabei zählt Alfalfa zu den beliebtesten Sprossen und hat noch viel mehr zu bieten. Durch ihr angenehm mildes Aroma gibt die Keimsaat Salaten und Superfood Snacks den extra frischen Kick. Zudem enthalten die kleinen Keimlinge eine wahre Vielfalt an Nährstoffen. Doch was genau können Alfalfa Sprossen und wie kannst Du das Superfood in Deinen Alltag integrieren? Das habe ich für dich herausgefunden.

Alfalfa Luzerne Wirkung

Alfalfa Samen oder auch bot. Medicago sativa sind eine wahre Nährstoffbomben und beinhalten eine Vielzahl an Vitalstoffen und Vitaminen. Insbesondere Vitamin A, B1, B6, E und K. Dazu kommen jede Menge Calcium, Eisen, Zink, Magnesium und Kalium. Weiter enthalten die Power Sprossen essentielle Aminosäuren und wertvolle Antioxidantien, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken können.

Alfalfa bringt den Säure-Basen Haushalt ins Gleichgewicht

Chlorophyll wird oft als das grüne Blut der Pflanzen bezeichnet. Es ist dafür bekannt, den Säure-Basen-Haushalt des Körpers positiv zu beeinflussen. Zudem ist das Chlorophyll dem menschlichen Blutfarbstoff Hämoglobin sehr ähnlich. Aus diesem Grund ist das grüne Wunder ein hervorragender Nährstofflieferant für den menschlichen Körper. Nicht zuletzt kann sich das Blut der Pflanzen positiv auf den Säure-Basen-Haushalt auswirken und den Körper wieder ins Gleichgewicht bringen.

Alfalfa enthalten Antioxidantien

Alfalfa Luzerne Sprossen enthalten neben Magnesium, Kalzium und Ballaststoffen besonders wertvolle Antioxidantien. Diese wirken sich positiv auf das Herz-Kreislaufsystem aus, erweitern die Blutgefäße und verbessern so die Durchblutung. Bereits viele Studien haben bestätigt, dass sie das Risiko eines Herzinfarktes oder Schlaganfalls senken können. Auch bei Diabetes kann sich der regelmäßige Verzehr positiv auswirken. Antioxidantien sind zudem wichtig, um Deine Haut vor freien Radikalen zu schützen und vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen.

Alfalfa stärkt das Immunsystem

Die Keimsaat enthält so genannte Saponine, das sind sekundäre Pflanzenstoffe die zu der Gruppe der Gycoside gehören. Saponine gelten als anti-fungal und anti-mikrobiell und können sich sehr positiv auf das Immunsystem auswirken. Besonders im menschlichen Darm machen sich Saponine sehr nützlich und helfen, die Darmflora aufrechtzuerhalten.

Alfalfa liefert wertvolles Magnesium

Bio Alfalfa Samen sind eine sehr gute Quelle für Magnesium – ein Mineralstoff der Muskelkrämpfe bekämpft, gegen Schmerzen wirkt, Knochen und Zähne stärkt, Herz und Kreislauf unterstützt und sogar für besseren Schlaf sorgen kann. Besonders für aktive Menschen, kann Bio Alfalfa einen wertvollen Beitrag leisten, um den täglichen Bedarf an Magnesium abzudecken. Aber auch bei Menschen mit hohem Stresslevel, kann das Superfood einen wesentlich zur Stärkung der Nerven beitragen.

  • Nährwerttabelle - NutritionNährwerttabelle - Nutrition

    Nährwerttabelle Alfalfa - öffnen -

    Nährwerttabelle - NutritionNährwerttabelle - Nutrition

    Nährwerttabelle  je 100g

     
    Energie 237kcal
    Fett 10g
    davon gesättigte 1,5g
    Kohlenhydrate 17,7g
    davon Zucker 1g
    Ballaststoffe 34g
    Eiweiß 34g
    Natrium 0,19mg
FAZIT LEXIKON

ALFALFA REZEPTE

Alfalfa richtig keimen

Für knackig frische Bio Sprossen kaufst Du Dir am besten ein spezielles Keimgerät, Keimglas oder einen Sprossenturm, das es in vielen Bio-Supermärkten oder auch in Online-Shops zu kaufen gibt.

Pro Keimvorgang benötigst Du einen halben Esslöffel Samen.

1. Vorbereitung: Wasche die Keimsaat und weiche sie sechs Stunden (oder über Nacht) in kaltem, klarem Wasser ein. Gut abtropfen lassen und ins Keimgerät oder in den Sprossenturm geben. Los geht’s mit dem Keimen!
2. Pflege: Spüle das Keimgerät zweimal täglich und stelle es auf einem Teller mit dem Siebeinsatz schräg nach unten.
3. Ernte: Die fertigen Keimlinge können nach sieben Tagen geerntet werden. Nun kannst Du gleich neue Sprossen zum Keimen vorbereiten.
Hinweis: Die Keimlinge mögen es feucht, aber nicht nass. Stelle Dein Keimgerät bzw. den Sprossenturm an einen hellen Platz, aber nicht ins direkte Sonnenlicht.

Bio Alfalfa Pulver

Alfalfa Luzerne Pulver eignet sich hervorragend für die alltäglicher Superfood Küche und kann sehr einfach in viele verschiedene Rezepte integriert werden. Beispiele hierfür sind Green Smoothies, Kräuterdips, Salatsaucen oder Rohschokolade. Wenn Du also keine Zeit hast selber zu keimen, ist das die perfekte Alternative für Dich.

Alfalfa Tabletten

Das Superfood in Tablettenform wird einfach nur gepresst und besteht im Idealfall aus reinem Chlorella Pulver. Diese Art ist vor allem interessant für Menschen, die viel unterwegs sind und wenig Zeit zum Kochen haben. Zudem ist die Dosierung und Einnahme etwas einfacher.

Alfalfa kaufen

Egal ob beim Kauf von Pulver, Tabletten oder der Zucht von Sprossen solltest Du sehr genau auf die Qualität achten. Hierbei ist wichtig, dass es sich um reine Bio Qualität handelt und die Algen schonend verarbeitet wurden.

SUPERFOOD LEXIKON FAZIT

FAZIT

    Alfalfa…
    1) ist eine wahre Nährstoffbombe und beinhaltet eine Vielzahl an Vitalstoffen und Vitaminen. Insbesondere Vitamin A, B1, B6, E und K
    2) enthält jede Menge Chlorophyll, das den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht bringt
    3) enthält wertvolle Antioxidantien
    4) ist eine sehr gute Quelle für Magnesium
0

Start typing and press Enter to search